Organisationsteam

Jessica Grün – Politik und Öffentliches Recht
Mitgründerin und Vorstand
info@mrw-tuebingen.de

„Menschenrechte gehören für mich untrennbar zu unserer Demokratie und unserem täglichen Leben. Ich engagiere mich für jene, die nicht selbst für die Achtung ihrer Rechte und der Stärkung unserer Demokratie eintreten können. „

Juliane Bing – Politik und Öffentliches Recht
Mitgründerin und Vorstand
info@mrw-tuebingen.de

„Dass es Menschenrechte gibt und diese eingehalten werden ist nicht selbstverständlich. Deshalb muss man sich im Großen wie im Kleinen unermüdlich für sie einsetzen. Dazu kann jeder seinen Teil beitragen, deshalb engagiere ich mich.“

Constantin Pläcking – Englisch/ Geschichte
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
presse@mrw-tuebingen.de

„Die Menschenrechte geraten in Europa und weltweit immer mehr unter Druck. Ich möchte aktiv etwas unternehmen, um sie wieder zu stärken. Deswegen engagiere ich mich für die Menschenrechtswoche.“

Kristin Diederich – Global Studies
Koordination
info@mrw-tuebingen.de
„Menschenrechte sind die Grundlage für ein friedliches Miteinander. Da Menschenrechtsverletzungen auch in scheinbar stabilen Nationen stattfinden, müssen wir unser Bewusstsein schärfen und gemeinsam aktiv werden.“
 
Nicola Schneider – Jura
Finanzen
info@mrw-tuebingen.de

„In Peru habe ich eindrücklich gesehen, was passiert, wenn Menschenrechte von Staaten mit Füßen getreten werden. Danach habe ich gemerkt, dass sie bei uns oft für selbstverständlich gehalten werden. Gerade das stellt eine Gefahr für die Menschenrechte dar.“

 Khanhi Nguyen – Medizin
Sponsoring
sponsoring@mrw-tuebingen.de

„Menschenrechte sind das Schutzschild unserer Demokratie. Menschenrechte zu stärken schaffen wir, indem wir in der Menschenrechtswoche den Fokus der Öffentlichkeit auf sie ziehen und Dialoge ermöglichen. „

Benedikt Koch – Jura
Organisation

info@mrw-tuebingen.de

„Wir sehen die Menschenrechte mittlerweile als so selbstverständlich an, dass vielen die konkrete Bedeutung nicht mehr bewusst ist. Wir müssen uns heute wieder für den uneingeschränkten Erhalt dieser fundamentalen Rechte einsetzen.“

Sophia Giel – Jura
Fest der Menschenrechte
info@mrw-tuebingen.de

„Ich wirke bei der Menschenrechtswoche mit, weil Menschenrechte nicht nur abstrakt vermittelt, sondern auch aktiv gelebt werden sollten. Menschenrechte begegnen jedem im Alltag und verdienen die entsprechende Aufmerksamkeit.“

Lucas Freidel – Biologie
Social Media/ Marketing

presse@mrw-tuebingen.de

„Menschenrechte finde ich wichtig, weil zivilgesellschaftliches Engagement und Menschenrechte der Grundpfeiler für friedliches Zusammenleben sind.“

  Maik Toßerams – Jura
Finanzen
info@mrw-tuebingen.de

„Ich engagiere mich für Menschenrechte, weil sie die Würde und das Leben der Menschen auf der ganzen Welt verteidigen. Gegen Krieg und drohende Abschottung brauchen wir einen gemeinsamen Nenner. Das sind die Menschenrechte.“

  Fabian Schaupp – Jura
Mitglied im Organisationsteam

info@mrw-tuebingen.de

„Jeder Mensch ist individuell und einzigartig. Aber es gibt eine Sache die uns einen sollte: Die Menschenrechte. Nur werden diese häufig nicht durchgesetzt. Ich setze mich ein, damit jeder einen Zugang zu ihnen bekommt.“

Laura Giardina – Soziologie und Öffentliches Recht

info@mrw-tuebingen.de

„Menschenrechte gehen uns alle etwas an. Die Menschenrechtswoche soll eine Plattform bieten um sich über Menschenrechte zu informieren und auszutauschen – und darüber hinaus das zivilgesellschaftliche Engagement stärken.“