Stationen der Lieferkette eines Smartphones

Wer: oikos Tübingen

Wir alle nutzen es und die meisten von uns haben mindestens eins irgendwo in der Schublade liegen das Smartphone. Aber wusstet ihr schon, dass ein Smartphone 30 verschiedene Metalle enthält, darunter auch seltene Erden, die großteils unter menschenunwürdigen Bedingungen gewonnen und produziert werden – oft von Menschen die sich selbst keins leisten können? Wenn ihr mehr über die Wertschöpfungskette eures Smartphones erfahren wollt, dann schaut täglich vom 25. – 31. Mai auf Facebook und Instagram von uns, oikos Tübingen, vorbei! Dort gibt es jeden Tag spannende Infos über die verschiedenen Akteur*innen der Lieferkette von der Mine bis zur Entsorgung, und die damit verbundene Ausbeutung von Menschenrechten.

Wann:  25.5. – 31.5.

Facebook: https://www.facebook.com/oikostuebingen

Instagram: https://instagram.com/oikos_tuebingen

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

01. Jun 2020 - 07. Jun 2020

Uhrzeit

All Day
Kategorie
oikos Tübingen

Veranstalter

oikos Tübingen
Website
https://oikos-international.org/tuebingen/

Hier findest du uns

Institut für Politikwissenschaft
Melanchthonstraße 36
72074 Tübingen
Email: info@mrw-tuebingen.de
Tel. +49 7071/54940 36

Die Menschenrechtswoche

Was Menschenrechte sind und was ihr Kerngedanke aussagt, ist den meisten Personen in Deutschland bewusst. In welchem Bezug die Menschenrechte zum Thema Digitalisierung stehen, ist jedoch für viele Menschen weniger greifbar. “Brauchen die Menschenrechte ein Update?” ist nur eine der vielen interessanten Fragen mit der sich die Menschenrechtswoche 2020 auseinandersetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.